AGAPLESION BETHANIEN LEIPZIG Einblick Veranstaltungen 2024
Eine ältere Dame mit Sonnenhut lächelt ihrem Gegenüber freundlich entgegen.

Tierischer Besuch im Altenpflegeheim

Der Besuch von zwei bezaubernden Baali-Alpakas  von Trainerin Evelyn Hasnaoui waren eine ganz besondere Erfahrung für unsere Bewohner:innen und Kolleg:innen. Sie brachten  nicht nur Abwechslung, sondern auch viel Freude und Lächeln in unseren Pflegeheimalltag.

Hunderunde im AGAPLESION BETHANIEN LEIPZIG

Wie eine alte Freundin wird die Hundedame Eiky begrüßt. Sie kommt schon seit einigen Jahren zweimal im Monat zu Besuch zu uns und liebt es, sich kraulen zu lassen und das eine oder andere Leckerli zu ergattern. Und sie nimmt jeden bedingungslos an, egal ob  jung oder alt, ob mit Rollstuhl oder zu Fuß unterwegs. Eiky zaubert jedem ein Lächeln ins Gesicht.

Besuch bei den Dresden Monarchs

Die Projektgruppe „Junge Pflege“ (bestehend aus Mitarbeitenden unserer beiden Leipziger Altenpflegeheime) machte sich gemeinsam mit zwei Bewohnern auf den Weg nach Dresden, um dort das spannende American Football Spiel der Dresden Monarchs gegen die Braunschweig Lions zu erleben. Vor 12500 Zuschauern im Rudolf-Harbig-Stadion war die Stimmung einfach fantastisch als wir den Sieg der Dresden Monarchs bejubelten!

Themenstunde Griechenland

Gemeinsam mit vier jungen Besuchern aus Athen luden wir alle Bewohner zu einer Themenstunde über Griechenland ins Erdgeschoss ein. Unsere Gäste servierten landestypische Spezialitäten zum Kosten und erzählten spannende Berichte aus ihrem Leben und von ihrem Heimatland.

Musikalische Highlights im April

Für alle Musikfreunde gab es im April (zusätzlich zu unserer Hausmusik) einen Singkreis mit Familie Leers, einen musikalischen Besuch von den Kindern der Kita „Samenkorn“ (siehe Foto)  und ein traumhaftes Konzert „Musik am Nachmittag“ zu Kaffee und Kuchen.

Kunstgruppe II

Bunt ging es trotz Regenwetters im April in unserer Kunstgruppe zu. Zahlreiche Papierblumen wurden dort kreiert und konnten stolz mitgenommen werden.

Schulklasse der Leipzig International School feiert mit uns

Am 6. Februar besuchte uns eine Schulklasse der Leipzig International School (LIS) , um mit unseren Seniorinnen und Senioren einen gemütlichen Nachmittag zum gegenseitigen Kennenlernen von Jung und Alt zu verbringen. Beim „Süßen Schmaus im Kaffeehaus“ kamen alle zusammen und die Kinder kümmerten sich liebevoll um die Bewirtung und um das Wohlergehen der Anwesenden.

Gospeltrain zu Gast

Ein großer Höhepunkt im Januar war der Besuch des „Gospeltrain Leipzig“. Zu diesem Konzert war unser Saal prall gefüllt. Da wurde fleißig mitgeklatscht und geschunkelt. Die Gospelmusik ging unter die Haut und sorgte noch lange Zeit für ein Lächeln im Gesicht unserer Bewohnerinnen und Bewohner.

Kunstgruppe I

Wer gerne malt und bastelt, konnte sich im Januar in der Kunstgruppe mit Gleichgesinnten treffen und unter Anleitung von unserer Mitarbeiterin Elisa den Umgang mit verschiedenen Farben und Materialien ausprobieren. Mancher hat über sich selbst und sein entstandenes Kunstwerk gestaunt.

Meerschweinchen zu Gast

Wenn im Januar die Tage kurz und kalt sind, lieben wir es, für Gemütlichkeit im Haus zu sorgen. Dabei halfen uns auch unsere Meerschweinchen Max und Moritz, die gerne zum Streicheln auf den Arm unserer Bewohnerinnen und Bewohner kommen.